Schlagwort: Bruno Ciccaglione

Gesungene Rezepte, mit Bruno

Seit über einem Jahr denke ich über ein Projekt für eine Sammlung von gesungenen Rezepten nach, die meine beiden großen Leidenschaften, Kochen und Musik, verbinden würde. Der erste Song wurde anlässlich der Radiosendung „Ein Lied auf die italienische Küche“ (Januar 2018) geschrieben und lautete „Lo spaghettino al pomodoro“. Dann, wiederum anlässlich einer Radiosendung, „Reis Und …

Über das Buch „Zitrone“

Hier ist eine kleine Sammlung von Vorträgen über das Buch „Zitrone“, veröffentlicht im Jahr 2018.  Hanni Rützler (Buchvorstellung, September 2018, audio) Katharina Seiser (Buchvorstellung, September 2018, audio) Martin Martschnig hat eine nette Rezension für den Blog Italissimo geschrieben. Nicole List hat eine nette Rezension im Blog von Hartliebs Bücher geschrieben und sie hat auch ein …

Über das Buch „Artischocke“

Das Buch Artischocke wurde im 2016 erschienen (Mandelbaum Verlag, 2016) Italien für die Ohren (2020) Buchtipp: „Artischcoke“, „Die Presse“ (Juli 2017) Rezension des Buches „Artischocke“ im Brunnenviertler Magazine (März 2017) Interview mit Bruno Ciccaglione über das Buch „Artischocke“ auf Ö1 (Leporello) Interview mit der osterreichischen Artischockenpionierin Stephanie Theuringer über das Buch Artischocke Ein Beitrag von …

Weihnachtsfeier einmal anders: das Weihnachtessen mit Saporito

Ich koche für Sie ein alternatives Weihnachtsessen, echt italienisch mit saisonalen Bioprodukten – statt der Weihnachtsfeier für Ihre MitarbeiterInnen im Restaurant. Je nach Personenzahl in einem Kochsalon oder auch an einem Ort Ihrer Wahl. Für Unternehmen mit kleiner Belegschaft (bis max. 40 Personen). Preis auf Anfrage, abhängig von der Menüfolge. Für weitere Informationen und Reservierungen …

Ö1 Moment – Kulinarium: Reis und seine viele Sorten

Es hat mich gefreut, für diese Sendung über Reis, meine Erkentnisse über Risotto zu teilen. Als Extrazugabe habe ich auch ein neues Lied über Risotto vorgestellt! Viel Spaß!  

„Dolcissimo!“ Honig in der italienischen Küche – Kochkurs

Am Mittwoch 11. September 2019, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs „Dolcissimo!“ Honig in der italienischen Küche in der Erfolgsküche (Kutschkergasse 7, 1180 Wien) statt. Seit jeher spielt Honig bei der Ernährung der Menschen eine wichtige Rolle. Er ist nicht nur ein Süßungsmittel im Tee, sondern auch eine wunderbare Zutat zum Marinieren, Süßen, Glacieren, Backen und Braten. …

„Fenchel“: Buchvorstellung bei Babette’s am 15. Oktober 2019

Nach „Artischocke“ und „Zitrone„, ist „Fenchel“ mein drittes Buch  in der Reihe „Kleine Gourmandise“ des Mandelbaum Verlags. Allerhand Wissenswertes zu diesem feinen Gemüse erfahren Sie von mir persönlich im Rahmen der Buchvorstellung bei Babette’s. Ich werde auch mit Kostproben verwöhnen und italienischen Liedern verzaubern. Die Veranstaltung findet am 15. Oktober 2019 um 17h00 in Babette’s …

„Trattoria“ da Bruno am Fr. 18.10.2019: Feigenmenü

Bis Ende Oktober ist die Feigensaison. Seit einigen Jahren haben wir das Glück, den Biofeigenhof in Wien zu haben: Mit mehr als 1000 Pflanzen aus hundert verschiedenen Feigenarten erfreut der Biofeigenhof unsere Gaumen. Der in Rom geborene Saporito-Koch Bruno, der seit vielen Jahren mit dem Biofeigenhof zusammenarbeitet, schlägt für diese Veranstaltung ein Feigenmenü vor. Die …

Cucina povera – Kochkurs

Am Mittwoch 13. November 2019, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Cucina Povera bei Babette’s statt. Wörtlich übersetzt heißt sie die Arme-Leute-Küche und steht für eine ehrliche, bekömmliche und natürliche Küche mit einfachen, raffinierten Rezepten, Zutaten und Gewürzen. Die Kombination frischer, aufeinander abgestimmter Zutaten, die ohne aufwendige Kochprozesse schlichte aber schmackhafte Gerichte hervorbringt, ist genau das …

„Trattoria“ da Bruno am Fr. 22.11.2019: Artischocke, Fenchel, Zitrone

Eine besondere Veranstaltung: Artischocke, Fenchel und Zitrone sind die 3 Protagonisten der Bücher von Bruno Ciccaglione und das Menü für dieses Abendessen besteht aus diesen 3 Zutaten in jedem Gericht. Die informelle aber echte Stimmung einer italienischen „Trattoria“ (Gasthaus) in Wien herstellen: das ist das Ziel dieses Experiments. Der in Rom geborene Saporito-Koch Bruno wird …