Ich habe mich sehr gefreut, an der ersten Folge der Sendung „ABC der Speisepflanze“ teilzunehmen, die der Artischocke gewidmet war. Neben mir war auch eine gute Freundin und Partnerin von mir, Stephanie Theuringer, Pionierin der Artischocken in Österreich, dabei.

Falls Sie sich das Programm noch einmal anhören wollen, hier ist es.

Gegen Ende des Programms gibt es auch mein Lied über die Artischocke. Um es in voller Länge zu hören, klicken Sie einfach hier.

Donnerstag 18.Februar 2021, 19.00 Uhr

Wir werden ein klassisches römisches Gericht zubereiten: Spaghetti „cacio e pepe“. Es sieht aus wie ein einfaches Rezept aber Achtung: es ist leicht es falsch zu machen! Deshalb bin ich der Einladung der Freundinnen von Italien für die Ohren gerne gefolgt, dieses Rezept zu präsentieren. Es ist ein Gericht, das seinen Ursprung in der „cucina povera“ hat (die Küche der Armen), aber heutzutage wird es in Restaurants auf eine andere Art zubereitet. Und genau diese Art werde ich in der Show zeigen.

Melden Sie sich kostenlos per E-Mail an und wir senden Ihnen eine Anleitung zur Teilnahme, so wie eine Liste mit Zutaten und Kochutensilien, die Sie bereithalten sollten.

Die COVID-19-Pandemie hat mich dazu inspiriert, auch Online-Kochkurse anzubieten. Meine Kurse sind individuell oder für Kleingruppen. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt, damit Sie mir gut folgen können und ich Ihnen Rückmeldung geben kann. So ist es möglich, dass der Kurs trotz großer Entfernung eine persönliche Lernerfahrung für Sie ist. Versuchen Sie es!

Hier sind einige Beispiele von möglichen Rezepten, die wir in einer Unterrichtsstunde zubereiten können: Pasta fresca, Ossobuco alla milanese mit Safran-Risotto, Artischocken nach jüdischer Art, Tagliatelle mit „ragù bolognese“, Vitello tonnato, Tiramisù (klassisch, Zitrone, Orange) u.s.w.

Neben Deutsch kann ich diesen Service auch auf Italienisch, Englisch und Spanisch anbieten. Für die Details und Anmeldung schreiben Sie an info@saporito.at.

Vor ein paar Tagen wurde ich für eine neue Radiosendung namens „Das ABC der Speisepflanzen“ interviewt und die erste Folge, die dem Buchstaben A gewidmet ist, wird sich mit Artischocken beschäftigen.  Die Sendung wird am 15. Februar 2021, um 9.30 Uhr auf Ö1 ausgestrahlt. Aus diesem Anlass habe ich beschlossen, endlich ein Lied über die Artischocke zu schreiben, das Thema meines ersten Buches und mein Lieblingsgemüse. Der Song wird während der Sendung ausgestrahlt, Sie können ihn hier in voller Länge anhören.

Il Carciofo

Am Dienstag 19.02.2021, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs „Italienisches Street Food“ bei Babette’s statt.

Italien hat eine reiche und vielfältige Street Food-Szene, die von Region zu Region variiert und mit der Kultur und Geschichte eines Gebietes verbunden ist. Die Gerichte des Street Foods all’italiana wurden nicht von berühmten Top-Chefs kreiert, sondern von den Frauen und Männern, die jeden Tag ihre Kioske öffnen, in denen Sie kneten, backen, kochen und frittieren. Ihre Rezepte sind das Herz dieses Kochkurses.

Infos und Anmeldung bei Babette’s

Am Dienstag 2.Februar 202i, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Wintergemüse auf Italienisch bei Babette’s statt.

Broccoli, Fenchel, Karfiol, Radicchio, Stängelkohl, Puntarelle, Wirsing, Chichoree. Die Liste der Wintergemüse ist ganz schön lang! Zusammen mit Olivenöl, Brot und Wein ist Gemüse eines der wichtigsten Zutaten der mediterranen Küche. Aufgrund des milden italienischen Klimas gibt es auch im Winter ein reichhaltiges Gemüseangebot und damit eine abwechslungsreiche Küche mit vielen tollen Rezepten, die wir Ihnen bei diesem vegetarischen Kochkurs zeigen möchten.

Infos und Anmeldung bei Babette’s.

Am Dienstag 16.Februar 2021, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs La dolce vita: kochen wie in Rom bei Babette’s statt.

Die römische Küche ist eine ländliche, bäuerliche arme Leute Küche. Weltberühmte Rezepte stammen aus dieser Küche, wie Carbonara, Saltimbocca oder Artischocken alla Giudia. Lernen SIe bei unserem musizierenden Koch Bruno worauf es in dieser Küche ankommt und wie in Rom authentisch gekocht wird.

Infos und Anmeldung bei Babette’s

Am Dienstag 9. März 2021, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs „Kochen wie in Triest“ statt, bei Babette’s statt.

Durch ihre Lage und ihren Status als bedeutende Hafenstadt wurde Triest im Laufe der Geschichte von den verschiedensten Völkern beeinflusst. Aus dieser Vielfalt ist eine besonders abwechslungsreiche und herzhafte Küche entstanden. Neben der volkstümlichen Küche der kargen Karst-Landschaften Sloweniens und Istriens, der bürgerlichen Küche der Habsburger, spielen auch noch venezianische, jüdische, griechische und türkische Einflüsse eine große Rolle.

Informationen und Anmeldung bei Babette’s

Am Dienstag 23. März 2021, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs „Primavera“ in Italia bei Babette’s statt.

Der Frühling und die kulinarischen Genüsse der italienischen Küche gehören untrennbar zusammen. Ob dünner grüner Spargel, Mönchsbart, Spinat, Rhabarber, Erbsen, Saubohnen, Borlottibohnen, Kichererbsen oder Karotten – mit den frischen Gaben des Frühlings stellt der musizierende Koch Bruno in diesem Kurs ein authentisches, italienisches, buntes Menü zusammen.

Infos und Anmeldung bei Babette‘

Am Dienstag 13.April 2021, um 18.00 Uhr, findet der Kochkurs der Kochkurs bei Babette’s statt

Eine der wohl bekanntesten und beliebtesten Küchen der Welt ist die der Italiener. Mit meist wenigen frischen Zutaten und viel Amore werden in Italien unzählige wundervolle Gerichte zubereitet. Denken Sie nur an die Vielzahl köstlicher Antipasti, köstliche Hauptspeisen mit Pasta oder aber an üppige Desserts. Mit unseren Rezepten zaubern Sie sich Bella Italia auf den Teller – ganz klassisch, wie in Italien selbst.

Infos und Anmeldung bei Babette’s