Es mag manchen eigenartig erscheinen, dass das erste Festival der italienischen Literatur in Wien, “La Fonte”, das vom 25. bis 27. Februar in einem der schönsten Theater der Hauptstadt, dem Odeon Theater, stattfand, mit einer sehr gut besuchten Präsentation des Buches „Spaghetti al pomodoro – Kurz Geschichte eines Mythos“ von Massimo Montanari eröffnet wurde. Und doch war es eine sehr treffende Wahl: ausgehend von einem scheinbar leichten Thema, das jeder als typisch italienisch empfindet – Spaghetti al pomodoro -, zu eine viel tieferen Reflexion über die Themen Identität, Herkunft und Traditionen überzuleiten.

Im Hinblick auf das erste Festival für italienische Literatur La Fonte Vienna, bei dem ich die Präsentation des Buches „Spaghetti al pomodoro – Kurze Geschichte eines Mythos“ von Massimo Montanari moderieren werde, habe ich mit der wertvollen Hilfe einiger außergewöhnlicher Menschen (Irene Coticchio, Sonja Chiser Kieser, Monica Mel) dieses kleine Video gedreht, das sich frei …

Festival der italienischen Literatur in WienFreitag 25. Februar – 18:00 Uhr – Odeon Theater Das erste Festival der italienischen Literatur in Wien wird mit der Präsentation des Buches „Spaghetti al pomodoro – Kurze Geschichte eines Mythos“ eröffnet und ich habe das Vergnügen, die Präsentation des Autors Massimo Montanari zu moderieren.  Für diejenigen, die wie ich mit …

Das erste Festival der italienischen Literatur in Wien findet vom 25. bis 27. Februar 2022 im Odeon Theater statt. Ich hatte die Ehre, einen kleinen Beitrag zu dieser zweisprachigen Veranstaltung zu leisten, an der einige der wichtigsten italienischen Schriftsteller*innen teilnehmen. Ich freue mich auch zwei der Buchpräsentationen zu moderieren: die Eröffnungspräsentation des Festivals über das …

Am Dienstag 3.05.2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Italienische Teigwaren: frittelle, pasta und noch mehr bei Babette’s statt. Wir unternehmen mit Euch eine Reise durch die verschiedenen regionalen Traditionen Italiens. Natürlich wird da auch Pasta gemacht, aber nicht nur: von Panzerotti über Fritelle bis zu kleinen Pizze und Torten reciht das Repertoire an italienischen Teigwaren. …

Am Dienstag 17.05.2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs La dolce vita: Kochen wie in Rom bei Babette’s statt. Die römische Küche ist eine ländliche, bäuerliche arme Leute Küche. Hier spielen Hülsenfrüchte, frische Nudeln mit Käse und Pfeffer und das fünfte Viertel der Tiere, wie Innereien, Zunge, Ochsenschlepp, eine wichtige Rolle. Auch weltberühmte Rezepte stammen aus …

Am Dienstag 31. Mau 2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Liebeszauber der Zitrone bei Babette’s statt. Über Jahrhunderte hinweg bis zum heutige Tag haben Menschen aus Süditalien Liebestränke aus Zitronen gemacht, weil Sie an seinen Liebeszauber geglaubt haben. An diese alten Rituale glauben wir jetzt nicht mehr, aber zumindest in der Küche bleibt der Zauber …

Am Mittwoch 15.06.2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Una notte in Toscana bei Babette’s statt. Die toskanische Küche hat klare und kräftige Geschmacksnoten, genau wie der Charakter ihrer Bewohner. Öl und Wein sind vorherrschend. Gemüse und Hülsenfrüchte spielen eine größere Rolle als in anderen italienischen Regionen, zusammen mit weißem Fleisch oder Wild. Bruno, der viele …

Am Dienstag 21.06.2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Cucina Povera bei Babette’s statt. Wörtlich übersetzt heißt sie die Arme-Leute-Küche und steht für eine ehrliche, bekömmliche und natürliche Küche mit einfachen, raffinierten Rezepten, Zutaten und Gewürzen. Die Kombination frischer, aufeinander abgestimmter Zutaten, die ohne aufwendige Kochprozesse schlichte aber schmackhafte Gerichte hervorbringt, ist genau das Richtige für …

Am Dienstag 7.7.2022, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Italienischer Sommer: Fisch und mehr bei Babette’s. Wann waren Sie das letzte Mal in Italien am Meer? In unserem Kochkurs holen wir die die Frische des Mittelmeeres auf den Tisch und kochen mit Ihnen ein feines italienisches Sommermenü mit Fisch all’italiana. Bruno Ciccaglione, der als „Slow Food“ …