„Trattoria“ da Bruno am Fr. 18.10.2019: Feigenmenü

IMG_1734Bis Ende Oktober ist die Feigensaison. Seit einigen Jahren haben wir das Glück, den Biofeigenhof in Wien zu haben: Mit mehr als 1000 Pflanzen aus hundert verschiedenen Feigenarten erfreut der Biofeigenhof unsere Gaumen. Der in Rom geborene Saporito-Koch Bruno, der seit vielen Jahren mit dem Biofeigenhof zusammenarbeitet, schlägt für diese Veranstaltung ein Feigenmenü vor. Die informelle aber echte Stimmung einer italienischen „Trattoria“ (Gasthaus) in Wien herstellen: das ist das Ziel dieses Experiments. Bruno wird dabei alle Speisen mit Bio-Gemüse von Bio-Martin und den Produkten von lokalen Bauern und Bäuerinnen zubereiten. Dazu werden die wohlschmeckenden Weine von La Salvia kredenzt. Gut, reichhaltig und preiswert!

Menü:

  • Fusilli mit Feigen, Pecorino und Pistazien
  • Kalbsrouladen mit Feigen und Kartoffeln oder Gefüllte Feigen mit Ziegenkäse, Pinienkernen und Balsamico-Essig (vegetarisch)
  • Schokoladenmousse mit Feigen

Privates Abendessen nur mit Reservierung, bis Mittwoch 19.11 um 14.00 Uhr. Beitrag: 30,- Euro pro Person. Die Getränke sind extra: Prosecco, Weißwein, Rotwein, Amaro/Grappa. Offnungszeit: 18.00 – 22.00

Reservierungen und Informationen per Email an info@saporito.at

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s