Gesungene Rezepte, mit Bruno

Seit über einem Jahr denke ich über ein Projekt für eine Sammlung von gesungenen Rezepten nach, die meine beiden großen Leidenschaften, Kochen und Musik, verbinden würde. Der erste Song wurde anlässlich der Radiosendung „Ein Lied auf die italienische Küche“ (Januar 2018) geschrieben und lautete „Lo spaghettino al pomodoro“. Dann, wiederum anlässlich einer Radiosendung, „Reis Und …

Über das Buch „Zitrone“

Hier ist eine kleine Sammlung von Vorträgen über das Buch „Zitrone“, veröffentlicht im Jahr 2018.  Hanni Rützler (Buchvorstellung, September 2018, audio) Katharina Seiser (Buchvorstellung, September 2018, audio) Martin Martschnig hat eine nette Rezension für den Blog Italissimo geschrieben. Nicole List hat eine nette Rezension im Blog von Hartliebs Bücher geschrieben und sie hat auch ein …

Über das Buch „Artischocke“

Das Buch Artischocke wurde im 2016 erschienen (Mandelbaum Verlag, 2016) Italien für die Ohren (2020) Buchtipp: „Artischcoke“, „Die Presse“ (Juli 2017) Rezension des Buches „Artischocke“ im Brunnenviertler Magazine (März 2017) Interview mit Bruno Ciccaglione über das Buch „Artischocke“ auf Ö1 (Leporello) Interview mit der osterreichischen Artischockenpionierin Stephanie Theuringer über das Buch Artischocke Ein Beitrag von …

Ö1 Moment – Kulinarium: Reis und seine viele Sorten

Es hat mich gefreut, für diese Sendung über Reis, meine Erkentnisse über Risotto zu teilen. Als Extrazugabe habe ich auch ein neues Lied über Risotto vorgestellt! Viel Spaß!  

Cucina povera – Kochkurs

Am Mittwoch 13. November 2019, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Cucina Povera bei Babette’s statt. Wörtlich übersetzt heißt sie die Arme-Leute-Küche und steht für eine ehrliche, bekömmliche und natürliche Küche mit einfachen, raffinierten Rezepten, Zutaten und Gewürzen. Die Kombination frischer, aufeinander abgestimmter Zutaten, die ohne aufwendige Kochprozesse schlichte aber schmackhafte Gerichte hervorbringt, ist genau das …

Tag der Artischocke 2019 – Feldbesichtigung, Kochkurs, Essen und noch mehr…

Ein spannender Tag mit den Theuringers, die die Artischocke im Marchfeld „heimisch gemacht“ haben und mit Saporito-Koch Bruno Ciccaglione, Autor des Buches „Artischocke“. Stephanie Theuringer führt durch die Artischockenkultur am Feld, danach gibt es einen Kochkurs mit Bruno, der verschiedene traditionelle Rezepte seiner Heimat Italien zeigt und dann essen die Gäste gemeinsam was Sie gekocht haben. …

Vorstellung des Buches „Zitrone“ am 13.März 2019

Der Mandelbaum Verlag bringt seit einigen Jahren eine schöne Buchreihe heraus: Mandelbaums Kleine Gourmandisen. Diese stellen jeweils eine essbare Pflanze vor, ihre Kultur- und Naturgeschichte sowie klassische und unbekanntere Arten der Zubereitung. Nach meinem ersten Buch in dieser Reihe, Artischocke (2016), hat der Verlag mir die Gelegenheit gegeben wieder über ein schönes Thema zu schreiben, …

Über das Buch „Zitrone“: Vorstellung und Rezensionen

Hier ist eine kleine Sammlung von Vorträgen über das Buch „Zitrone“, veröffentlicht im Jahr 2018.  Hanni Rützler (Buchvorstellung, September 2018, audio) Katharina Seiser (Buchvorstellung, September 2018, audio) Martin Martschnig hat eine nette Rezension für den Blog Italissimo geschrieben. Nicole List hat eine nette Rezension im Blog von Hartliebs Bücher geschrieben und sie hat auch ein …

Das Bittere bringt keine Verbitterung

Liebe Gutes-Essen-LiebhaberInnen, Mit der ersten Kälte sind schon die erste Artischocken aus Apulien angekommen! Jetzt beginnt die Zeit, in der man gerne zuhause bleibt und gemeinsam kocht & isst. In dieser Zeit bringt das Bittere – Artischocken, aber auch andere italienische Wintergemüse wie Radicchio, Puntarelle, Stängelkoh – im Leben keine Verbitterung, vor allem wenn wir …

Cucina povera -Kochkurs

Am Mittwoch 30.Jänner 2019, 18.00 Uhr, findet der Kochkurs Cucina Povera bei Babette’s statt. Die besten italienischen Speisen kommen aus dem was früher die Arme-Leute-Küche war und heute der neue Luxus ist: einfache, ehrliche, natur- und saisonnahe Küche, langes gemütliches Schmurgeln und Braten, einen ganzen Nachmittag sitzen und essen. Wer gerne lange und langsam genießt, …