Und ein bisschen Musik

Eine weitere große Leidenschaft in meinem Leben ist die Musik, die fast mein Beruf geworden wäre. Seit einigen Jahren spiele ich mit den von mir mitgegründeten Bands Trio Amarcord+ und Stolen Moments italienische Musik, Jazz Standards, so wie meine eigenen Lieder auf der Gitarre oder die schönsten Lieder italienischer Songwriter wie Paolo Conte, Fabrizio De André, Pino Daniele usw.

Gesungene Rezepte

Seit 2018 komponiere und singe ich Rezepte. Das ist eine wunderbare Möglichkeit, meine beiden großen Leidenschaften, Kochen und Musik, zu verbinden. Der erste Song habe ich anlässlich der Radiosendung „Ein Lied auf die italienische Küche“ (Januar 2018) geschrieben und lautete „Lo spaghettino al pomodoro“. Anlässlich einer Radiosendung über „Reis Und Seine Vielen Sorten„, schrieb ich „La resa al risotto“. Zur ersten Präsentation meines Buches „Fenchel“ komponierte ich „Der Fenchel“. Weitere gesungene Rezepte sind in Planung.